Behelfsampel im Wallersheimer Weg eingerichtet

In seiner Novembersitzung stimmte der Stadtrat ohne Gegenstimme für einen von der CDU-Wallersheim eingebrachten Antrag zur Errichtung einer Bedarfsampelanlage für Fußgänger im Wallersheimer Weg. Dieser Beschluss wurde nun innerhalb kürzester Zeit umgesetzt und zunächst eine Behelfsampelanlage eingerichtet. Hiervon konnten sich Ernst Knopp (Vorsitzender des CDU-Ortsverbands Wallersheim), André Bender (stellvertretender Behindertenbeauftragter) im Beisein des Baudezernenten Bert Flöck, überzeugen.
Mit diesem Provisorium haben die Fußgänger nun wieder eine bevorrechtigte Querungsmöglichkeit über den viel befahrenen Wallersheimer Weg und können so sicherer zum Kindergarten, zur Schule und zum Friedhof gelangen.
„Leider wurde uns von der Verwaltung mitgeteilt, dass rechtliche Gründe gegen die Errichtung eines Fußgängerüberweges an dieser Stelle sprechen, somit mussten wir auf die nun errichtete Behelfsampelanlage ausweichen und danken Herrn Bert Flöck und den Mitarbeitern der Verwaltung ausdrücklich für die schnelle Durchführung.“, so Ernst Knopp.